Saisonvorbereitung gestartet

Die Saisonvorbereitung in Augsburg ist bereits langsam angerollt. Bevor die Sommerferien mit Fitness- und Krafteinheiten auf dem Programm stehen, geht es aktuell im Training nochmal um Grundlagen und das sogenannte Stickhandling. ”Vor allem 2 gegen 1 Situationen und das sichere Spiel unter Druck und auf engem Raum hatte bei uns letzte Saison noch Potential nach oben” so Daniel Nustedt, der die Trainingseinheiten des TV Augsburg leitet. Der TV Augsburg hatte im Kleinfeld erst am letzten Spieltag die Tabellenführung abgeben müssen. Auf dem Großfeld konnte man sich zwar gegen den Ligafavoriten FC Stern München durchsetzen, aber ansonsten nur Lernerfahrung auf dem Punktekonto verzeichnen. ”Umso mehr freut es uns, dass wir mittlerweile über 30 aktive Floorballspielerinnen und -Spieler bei uns haben. Ein Breiter Kader wird uns in der nächsten Saison sicherlich helfen” diagnostiziert Daniel Kehne, der die Abteilungsleitung verantwortet. Wer die Sommervorbereitung des TV Augsburg als Einstiegspunkt zum Floorballspielen nutzen möchten, ist herzlich eingeladen Kontakt mit der Floorballabteilung des TVA aufzunehmen.